Kritik: Tschick und das Lebensgefühl kleiner Jungs

Der Hype um das Buch von Wolfgang Herrndorf hält schon lange an. Tschick ist so ziemlich das Konsensbuch der gegenwärtigen Literaturkritik, wird also generell von Jedermann gefeiert und empfohlen. Ich selbst hab es leider noch nicht gelesen, will Euch also aus der unvoreingenommenen Filmperspektive erzählen, wie der neue Streifen von Fatih Akin so geworden ist.  Die Stimmung, die…