Kritik: Gotham – Staffel 1

Würde man eine Umfrage machen, welchen Superhelden man am liebsten hat, dann würde sicherlich Batman auf einem der Plätze ganz weit oben landen. Das ist natürlich völlig gerechtfertig, denn in einer Welt, in der alle Helden Superkräfte besitzen, ist ein reicher Schnösel mit Komplexen eine gelungene Abwechslung. Aus diesem Grund bin ich auch ein riesiger…

Marvel’s Iron Fist – Staffel 1 Review

Bislang schien es so, als wenn Marvel mit ihren Netflix Serien einen ähnlichen großen Erfolg wie mit den Filmen feiern würde. Besonders die Kritiker fanden Gefallen an den Heimkino-Varianten, da sie den Figuren mehr Zeit und dem Zuschauern mehr Verständnis für die Geschehnisse einräumten. Nun kam aber kürzlich die erste Staffel von Marvel’s Iron Fist ins Programm…

Kritik: The OA – Staffel 1

Dies ist erst meine zweite Serienkritik für Filmexe – bisher habe ich mich immer auf Filme beschränkt. Jedoch habe ich in letzter Zeit kaum Filme gesehen, geschweige denn einen halbwegs aktuellen. Deshalb möchte ich mich hier einer Serie annehmen, der so ein kurzer Beitrag natürlich eigentlich nicht gerecht werden kann, vor allem, da ich sie…

Kritik: Santa Clarita Diet – Staffel 1

Wenn es ein Subgenre gibt, dass ich bislang noch nicht ganz verstanden habe, dann ist es (neben dem Western) wohl am ehesten das Zombie-Genre. Immerhin gibt es davon aktuell jährlich mindestens 20 neue Filme und auch die Anzahl an Serien, die sich mit den Menschen fressenden Untoten beschäftigen, wächst beständig. Und doch schafft man es…

Kritik: Dirk Gentlys holistische Detektei – Staffel 1

Nachdem ich eine Serie fertig geschaut habe, bleibt bei mir immer eine gewisse Leere. Ich weiß dann meist einfach nicht, was ich als nächstes schauen soll. Wenn ich dann an solche Brocken wie „Sons of Anarchy“ oder „Die Sporanos“ denke, die zwar hochgelobt sind, aber auch an die tausend Staffeln besitzen, hält sich meine Motivation…