Wonder Woman – Kritik

Wonder Woman – Die Rettung des DC-Universums? Was wurde nicht schon alles über das Filmuniversum von DC geschrieben. Gescheitert sei es, Marvel nicht gewachsen und vor allem ein Riesenflop für Warner Bros. Bis letzte Woche konnte man das wohl getrost so sagen, denn „Batman v Superman“ und „Suicide Squad“ haben nicht ansatzweise die Erwartungen erfüllt….

Monster Trucks – Kritik

Monster Trucks – Endlich wieder eine frische Idee? Manchmal schaut man einen Film, da versteht man überhaupt nicht, wie dieser zustande kommen konnte. So erging es mir, als ich Monster Trucks gesehen habe. Darin geht es um einen jungen Mann, der mithilfe eines Monsters seinen Truck aufmotzt und damit ein spannendes Abenteuer erlebt. Die erste Frage, die…

King Arthur – Kritik

King Arthur – Wo gibt es sonst so coole Schnitte? Filme über König Arthur gibt es wie Sand am Meer. Wieso also noch einen drehen? Der neue Arthur-Film hatte für mich eigentlich keinerlei schlagende Argumente. Der Cast sah einfach nicht so stark aus, vom Trailer wurde ich auch nicht wirklich weggeblasen, was gabs da also…

Kritik: Pirates of the Caribbean – Salazars Rache

Noch bevor Disney mit Marvel und „Star Wars“ den Titel des erfolgreichsten Film des Jahres im Abo besessen hat, gab es eine Filmreihe, die Erfolg garantiert hat: Fluch der Karibik bzw. Pirates of the Caribbean, je nachdem, wie man die Reihe nennen möchte. Inzwischen ist die Reihe im fünften und dem Marketing nach letzten Akt angekommen mit dem vielversprechenden…

Alien Covenant – Kritik

Nachdem die bisherigen Kritiken ja eher durchwachsen sind, ist es mir tatsächlich ein wichtiges Anliegen, hier eine Lanze für Ridley Scott’s neuen Alien: Covenant zu brechen. Allerdings hatte ich auch keine großen Erwartungen an den Film und kann mich kaum noch an den ersten Alien Film erinnern. Dementsprechend habe ich natürlich eine andere Sicht auf…