Regina Spektor’s While my guitar gently wheeps im Kubo-Abspann

Wir haben ja bereits wiederholt darauf aufmerksam gemacht, dass Kubo and the Two Strings ziemlich sehenswert war! Für John war er sogar einer der besten Filme aus diesem Jahr, Staffmann hingegen fand ihn gut aber nicht überragend. Meine Meinung reiht sich wohl irgendwo zwischen den beiden ein, ich hatte aber so viel Spaß und Freude bei…

52 Schlüsselwörter #48 – Gift

Es ist wieder Dienstag und das heißt, dass wir uns heute mal wieder mit einem neuen Schlüsselwort befassen, welches uns von Hotaru auf ihrem Blog vorgegeben wurde. Bei dieser Blogaktion gibt sie uns jede Woche ein neues Wort vor, zu dem wir eine Filmassoziaton finden müssen. Das klappt mal besser und mal schlechter, am Ende…

Kritik: Paterson

  Als ich in Paterson reingegangen bin, hab‘ ich wirklich einen süßen Feelgood-Film erwartet vom Indie-Altmeister Jim Jarmusch erwartet. Was ich bekommen hab, war ein ziemlich unspektakulärer aber dafür bedächtiger Streifen über das Großstadtleben, der ein bisschen kinematographischen Yoga gleicht. Musik an, langsame Bewegungen zur Lockerung und Stärkung der Tiefenmuskeln, ohne unangenehm belastend zu sein….

Media Monday #283

Auch wenn es heute etwas später geworden ist, heißt das noch lange nicht, dass ich es nicht schaffen würde, beim Media Monday mitzumachen. Denn wieder hat Wulf auf seinem Blog, dem Medienjournal, einige Lückentexte vorbereitet, die es auszufüllen gilt. Bevor ich mich hier aber zu sehr in Kleinigkeiten ergehe, fangen wir doch gleich an. Insofern…