Liebster Award III

am

Vielen Dank an Stepnwolf für die Beantwortung meiner Fragen! Zu Antwort #2 „Across the Universe“ – ja, ein wirklich schöner Film, den ich nicht googeln brauchte 😀 Zu Antwort #7 hier hätte ich wohl exakt die gleichen Sendungen aufgezählt. Gerade erst die dritte Folge von „morgen hör ich auf“ gesehen. Wird von Folge zu Folge besser!

Weltall. Erde. Mensch...und Ich.

Meine Wenigkeit wurde nach langer Zeit der Abstinenz (und in der irrigen Annahme, es hätte sich bereits tot gelaufen) mit einem Liebster Award nominiert. Von einer Echse! Ich! Ein Wolf! Sachen gibt’s. Danke dafür. Fragen-Beantwortungs-und-Erstellungs-Challenge akzeptiert…

LiebsterAwardHast du schon einmal eine Kinovorstellung vorzeitig verlassen? Wenn ja, bei welchem Film und warum?

Nein. Ich kann sogar sagen, warum nicht. Erstens, weil ich bei Kinofilmen tatsächlich nur dann hingehe, wenn ich den Film auch wirklich sehen will. Und mich deshalb auch bis zum Ende darauf einlasse. Und zweitens lässt sich aus erstens schlußfolgern: Sneak Previews und solcherlei Dinge besuche ich nicht. Ich schaue mir aber auch im Heimkino immer alle Filme bis zum (manchmal bitteren) Ende an, weil nur so kann man auch ein vollständiges (wenn auch mitunter desaströses) Bild vom Ganzen erhalten. Ist wohl ne Art Selbstgeißelung.

Gibt es einen Musikfilm, den du weiterempfehlen würdest?

Keinen Speziellen. Aber ich mag Across the…

Ursprünglichen Post anzeigen 801 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s