News des Tages: Neuer Lavantula-Trailer!

X-Men_Apocalypse_Poster_Teaser_CampB_SundL_A4
© 2015 Twentieth Century Fox

Gestern hat es mangels interessanter Meldungen leider nicht für die News des Tages gereicht. Dafür gibt es heute aber zwei interessante Meldungen zu zwei sehr erfolgreichen Regisseuren. Denn wie Vermutungen in der Filmbranche andeuten, sollen sowohl Bryan Singer als auch Steven Soderbergh ihre nächsten Projekte bereits planen. Und wem das nicht reicht, der bekommt am Ende nochmal einen neuen Trailer zu dem kommenden Topfilm „Lavantula“. Ehrlich gesagt ist das eigentlich die Meldung des Tages für mich, ich stehe ja auf solche Trash-Filme, aber dazu später.


Bryan Singer verfilmt „20.000 Meilen unter dem Meer“

Bryan Singer ist ja den meisten bekannt geworden für seine Verfilmungen der „X-Men“-Comicreihe. Im Grunde hat er also schon Erfahrung mit dem geschriebenen Wort und so wird wohl auch seine weitere Karriere weitergehen. Denn wie 20th Century Fox nun verkündet hat, wird Singer den Jules-Verne-Klassiker „20.000 Meilen unter dem Meer“ verfilmen. Wer jetzt aber denkt, dass der Stoff doch schon ausgelutscht ist, dem wird aber gleich gesagt, dass es neue Plot-Twists und neue Charaktere geben wird. Das wird es meiner Meinung nach auch brauchen. Die ewigen Verfilmungen von alten Bücher und die Reboots von irgendwelchen Filmen nimmt in Hollywood schon fast Überhand, da muss etwas Kreativität schon noch einfließen. Bis es zu dem Film kommt, ist aber noch eine Weile Zeit. 2016 kommt zunächst erst einmal „X-Men: Apocalypse“ von Singer ins Kino.


Steven Soderbergh plant neuen Film

Die nächste Meldung ist etwas undurchsichtig, weil es doch sehr auf Vermutungen und Gerüchten beruht. Steven Soderbergh, der vor drei Jahren Hollywood entsagt hat, soll wohl einen neuen Film mit dem Titel „Lucky Logan“ planen, mit Channing Tatum und Michael Shannon in den Hauptrollen. Sollte das stimmen, hat man hier auf jeden Fall ein fähiges Trio beisammen, jedoch gibt es bislang nur die Variety, die darüber geschrieben hat. Außerdem hat Soderbergh in einem Tweet bereits gesagt, das die Meldung falsch sei. Nun weiß man aber nicht, ob er damit diese Meldung meinte oder eine vorige von der Variety, die sie selbst schon als falsch benannt haben. Wie gesagt, das ist alles sehr ungenau und weite entfernt davon, als sicher zu gelten. Sollte das aber doch irgendwann mal funktionieren, würde ich mich doch sehr freuen.


„Lavantula“-Trailer

Zum Abschluss noch mal der Trailer zu „Lavantula“, der neuesten Trash-Perle im Kinogeschäft. Wie gesagt, ich bin ein riesiger Fan von diesen Filmen, besonders denen aus der „Asylum“-Produktionsschmiede. Die sind hier nicht beteiligt, aber trotzdem verspricht der Angriff der Feuerspinnen Spannung, Spaß und Action. Mehr braucht man ja nicht.

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Belkor sagt:

    lavantula trailer bockt auf mehr^^ !

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s