Die 5 BESTEN #5 – Am häufigsten gesehene Filme

besten-donnerstag

Der Donnerstag steht ja neuerdings für reichlich Blogaktionen. Die erste davon sind die 5 BESTEN von Gorana, die uns jeden Donnerstag (wie man schon hätte ahnen können) ein Thema für eine Topliste vorgibt. Auf ihrem Blog, der ERGOThek, kann man dabei alle Teilnehmer und die genauen Regeln finden, die nicht sehr komplex sind. Zu einem Thema und einer Frage kann jeder Teilnehmer seine Top 5 an Filme oder Serien zusammenstellen, wie es ihm am besten passt. Dabei geht es heute um Filme, die man am häufigsten gesehen hat. Da ich generell eher selten Filme öfter schaue, eignen sich dabei hier 5 Plätze ganz gut, viel Spaß also mit den heutigen 5 BESTEN!


5 Filme die ich am häufigsten gesehen habe

  1. Die Truman Show: Ich bin ja kein großer Fan von Jim Carrey und auch „Die Truman Show“ hat mir nicht wirklich gefallen. Allerdings habe ich auch nicht freiwillig den Film an die zehn mal gesehen. Grund dafür war die Behandlung des Films im Englisch-Unterricht. So wurde jede Szene ein paar mal geschaut und ich bin bis an mein Lebensende gesättigt, was den Film angeht.
  2. Die Kinder des Monsieur Mathieu: Auch hier ist die Schule daran schuld, dass ich einen Film öfter gesehen habe. Bei diesem war es allerdings der Französisch-Unterricht. Das war aber wesentlich einfach, weil ich den Film und vor allem sein Musik liebe.
  3. Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt: Siehe 90% meiner Media-Monday-Artikel.
  4. Peter Pan: Auch von dem alten Disney-Klassiker habe ich schon öfter geschrieben. Als Kind habe ich nämlich bei Familienfeiern immer „Peter Pan“ geschaut, wenn es Zeit wurde, ruhig zu werden. Deswegen habe ich den Film vermutlich zwanzig mal, das Ende jedoch nur 5 mal gesehen, weil ich immer wieder eingeschlafen bin.
  5. Inception: Wenn ich bin Freunden einen Film schaue, frage ich sie immer, ob sie einige Filme schon kennen oder nicht. Dabei sind immer die heutige Nummer 3, „Fight Club“ und „Inception“ von Christopher Nolan. Insofern wird einer der drei Filme so gut wie immer geguckt. Außerdem habe ich den Film allein deswegen so oft geschaut, um genau zu verstehen, was da passiert.

Weitere Teilnehmer

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. bullion sagt:

    Schön gewählt! Das erinnert mich daran, dass ich „Inception“ auch gerne mal wieder sehen würde… 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Den kann aber auch gar nicht oft genug sehen. Wie auch bei „Prestige“ gibt es hier immer wieder was zu entdecken: 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s