Kritik: Star Wars Episode VIII – The Last Jedi

Locker, verspielt und bildgewaltig – Star Wars Episode 8 – Die letzten Jedi Hier gibt es für euch eine Kritik von einem „Nicht Star Wars Fan“, frei von allen nostalgieschwangeren Schwärmereien und unempfänglich für den sogenannten Fanservice, der Episode 7 an so vielen Stellen formte. Als ich damals den Trailer zu Rogue One sah, war…

Kritik: Sicario

Ich habe ja immer ein gewisses Talent dafür, Filme, die mich interessieren, im Kino zu verpassen. So habe ich schon „Edge of Tomorrow“ verpasst und aktuell habe ich es immer noch nicht geschafft, in „Ghostbusters“ zu gehen. Einer der prominenten Filme, die ich verpasst habe, ist auch Sicario von Denis Villeneuve, der immerhin für drei Oscars nominiert…

Vorschau: Kalenderwoche 40

Seit Wochen heule ich nun in dieser Rubrik rum, dass keine anständigen Filme mehr ins Kino kommen, und siehe da, auf einmal kommen zwei auf einmal! Da alle anderen Filme mir gar nichts sagen, sprechen wir deshalb heute nur über Sicario und Alles steht Kopf. Die werde ich mir auf jeden Fall im Kino anschauen und warum das…