Ein origineller Deadpool 2 Teaser…?

So finde ich, müssen Teaser/Trailer gemacht sein. Nicht viel vom Film vorwegnehmen, sondern einfach nur das Feeling des Films einfangen und dem Zuschauer kurz und knapp präsentieren. Der neue Deadpool 2 Teaser macht das unglaublich gut, weil er praktisch ein kleiner, aber ziemlich feiner Sketch über den ‚Merc with a Mouth‘ ist, der uns einfach mal kurz daran erinnern sollte, dass da 2018 ein abendfüllender Film mit Deadpool-Humor auf uns wartet. Besonders geil – im Abspann des kleinen Filmchens wird eine Essay von Ernst Hemingway’s Old Man and the Sea mitgeliefert. Komplett random, aber wieso auch nicht??

 

Advertisements

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. velverin1981 sagt:

    Man beachte vorallem die Homage an Richard Donners Superman komplettiert mit John Williams Superman Theme.

    Gefällt 1 Person

  2. Stepnwolf sagt:

    Nathan Summers is coming? Bahnt sich da ein Auftritt von Cable in ‚Deadpool 2‘ an?

    Gefällt mir

  3. donpozuelo sagt:

    Ja, tatsächlich ein geiler Teaser, der einfach mal nichts mit dem Film zu tun hat, aber als Leckerbissen für Deadpool 2 bestens funktioniert. Aber das ist halt auch das Ding: das Marketing haben sie für Deadpool echt verstanden. Selbst das gehört zu dieser Meta-Wahrnehmung des Charakters schon so perfekt mit dazu. Und ein Stan-Lee-Cameo im Teaser ist auch ne starke Nummer 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s