Media Monday #300 – Das große Jubiläum!!!

Wow, wirklich unglaublich, aber inzwischen sind wir schon bei der 300. Ausgabe des Media Mondays! Ich bin zwar nicht seit Anbeginn der Zeiten dabei, aber inzwischen bin ich auch schon bei einigen Ausgaben fleißig am Lückentexte ausfüllen. Da muss ich natürlich dem Wulf meinen herzlichsten Glückwünsche überbringen, auch weil so viele Blogger und Leser Spaß an dieser wöchentlichen Aktion haben. Und zur Feier des Tages verweise ich auch auf das Gedicht, welches Wulf auf seinem Blog geschrieben und absolut lesenswert ist. Aber nach dem Lob ist auch vor dem Media Monday und in diesem Sinne wünsche ich viel Spaß beim Lesen der heutigen Lückentexte!


Media Monday

  1. Besonders schätze ich am Media Monday die Interaktion der teilnehmenden Blogger und Leser, da die Kommentare besonders bei dieser Blogaktion wirklich überdurchschnittlich hoch sind. Da macht es auch immer wieder Spaß, die Lückentexte auszufüllen, die Woche für Woche sehr kreativ vorgegeben sind.
  2. Was ich mir hingegen vom Media Monday wünschen würde, ist eine noch sehr lange Laufzeit. Das klingt jetzt zwar etwas schleimig, aber ich wüsste aus dem Stehgreif nicht, wie man die Aktion noch großartig verbessern könnte.
  3. Was wiederum meine Blogger-KollegInnen angeht, gefällt mir besonders, dass sich immer wieder Kollegen finden, die meinen Beitrag zum Media Monday lesen und auch immer wieder kommentieren. Wie schon oben geschrieben, ist doch das schönste an der Aktion, dass man sich austauscht und entdecken kann, wie die anderen Blogger so denken und fühlen.
  4. Derweil ich mir öfter wünschen würde, dass die anderen BloggerInnen noch mehr kommentieren 😉
  5. Und in den nächsten 300 Ausgaben des Media Mondays soll der Austausch hoffentlich noch genauso herzlich und freundschaftlich weiter gehen.
  6. Bleibt mir anlässlich des heutigen Jubiläums nur noch zu sagen, dass Wulf einen großartigen Job macht und ich immer wieder viel Spaß an der Aktion habe und noch eine ganze Weile dabei bleiben werde!
  7. Zuletzt habe ich „Marvel’s Iron Fist“ auf Netflix begonnen und das war bisher eher durchschnittlich, weil mir die Figuren noch nicht so gut gefallen und sich die Action auch im Rahmen gehalten hat.

Weitere Teilnehmer

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wortman sagt:

    Ich hoffe auch, der MM hat noch eine lange Laufzeit. Schließlich wollen wir die 1000er Party steigen lassen 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. Gnislew sagt:

    Wir haben scheinbar alle den gleichen Wunsch, nach mehr Kommentaren. Irgendwie verständlich, sind doch Kommentare der Applaus der Blogger.

    Gefällt 3 Personen

  3. Wulf Bengsch sagt:

    Ich glaube ja schon, dass der Media Monday noch eine ganze Weile laufen wird. Ich muss ja zugeben, dass ich mich eher selten durch die ganzen Texte klicke, aber mein Beitrag hier ist ja dann zumindest schon mal ein Kommentar mehr 😉 Und klar, Kommentare sind immer toll, aber das ist dann auch das Problem bei den regen Teilnehmerzahlen, dass man kaum hinterherkommt (mir geht es zum Beispiel gerade so, weil ich diesmal ja auf alle Fälle überall meinen Senf lassen wollte).

    Und freut mich, dass mein Gedicht solchen Anklang findet^^ In diesem Sinne Danke für die Glückwünsche und im Gegenzug auch dir herzlichen Glückwunsch, ich bin nämlich der Meinung, dass das Lücken füllen nicht minder fordernd und folglich lobenswert ist, als der Umstand, dass ich mir je Woche sieben halbfertige Sätze überlege (und sich einer davon auch noch stetig wiederholt). 😉

    Ach und zu „Iron Fist“ (ich bin ja mittlerweile mit der Staffel durch; keine Sorge, ich spoiler nicht!): Mir ging es am Anfang ähnlich, doch mit jeder Folge nimmt die Serie weiter an Fahrt auf und hat mich zwischendrin ziemlich begeistert, flacht dann aber leider gegen Ende auch wieder erheblich ab – also ziemlich durchwachsen das Ganze. Tja und die Action spielt wirklich die meiste Zeit eine eher untergeordnete Rolle, wobei es da immerhin so drei bis vier Auseinandersetzungen gibt, die mir noch eine Weile im Gedächtnis bleiben werden.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s