Media Monday #351

Ohje, schon wieder ist der halbe Tag vorbei und ich bin noch nicht dazu gekommen, den neuen Beitrag des Media Mondays zu schreiben. Aber nach dem Jubiläum letzte Woche habe ich mir vorgenommen, wieder öfter dabei zu sein und deshalb gibt es heute die verspätete Version. Wieder hat uns Wulf auf seinem Blog, dem Medienjournal, sieben Lückentexte…

Media Monday #350

Nachdem die letzten Wochen doch etwas anstrengend waren, habe ich es heute mal wieder endlich geschafft, beim wöchentlichen Media Monday von Wulf mitzumachen! Und passender geht es ja auch gar nicht, denn mit der 350. Ausgabe feiern wir mal wieder ein relativ großes Jubiläum! Dabei bleibt das Prozedere aber wie immer: Wulf stellt uns auf seinem Blog,…

Media Monday #345

Ich würde jetzt gerne einen schönen Text darüber schreiben, wie mein Wochenende lief und was ich so erlebt habe. Stattdessen startet aber gleich der Super Bowl ich muss noch rasch ein paar Zeilen schreiben, um pünktlich beim Media Monday von Wulf dabei zu sein. Das soll aber nicht heißen, dass ich nicht volles Engagement stecke in…

Media Monday #344

Rein filmisch gesehen war das gar keine schlechte Woche. Ich habe einige Klassiker nachgeholt und auch auch mal wieder eine Serie beendet. Ansonsten gibt es natürlich noch viele weitere Dinge, über die man schreiben kann und wie jeden Montag nutze ich dafür den Media Monday, bei dem uns Wulf auf seinem Blog, dem Medienjournal, wieder sieben…

Media Monday #343

Nachdem es letzte Woche eine Premiere mit dem Media Saturday gab, kehren wir heute mal wieder zu den Ursprüngen zurück und so gibt es auch wieder eine neue Ausgabe des Media Mondays. Viel zu erklären gibt es ja vermutlich nicht, aber ich fasse nochmal zusammen: Wulf gibt uns auf seinem Blog, dem Medienjournal, sieben Lückentexte vor, die…

Media Saturday #342 – Von Filmreisen und Stereotypen

Da ich es leider nicht geschafft habe, die letzte Ausgabe des Media Mondays pünktlich zum MOntag abzuliefern, gibt es heute mal die erste Ausgabe des fast genauso guten Media Saturdays! Die Regeln sind dabei dieselben, es ändert sich auch inhaltlich nur der Titel. Ansonsten habe ich wieder alles gegeben, um die von Wulf vorgegebenen Lückentexte möglichst medial…

Kritik: Dark – Staffel 1

Vor ein paar Wochen ist etwas passiert, was ich nicht mehr für möglich gehalten habe. Nach Jahren der Ignoranz habe ich wieder dazu entschlossen, eine deutsche Serie zu gucken. Was selbst Matthias Schweighöfer mit „You are Wanted“ nicht geschafft hat, hat nun Dark geschafft, die erste deutsche Eigenproduktion von Netflix. Woran lag’s? Zum einen bin…

Die 5 BESTEN #77 – Serien 2018

Lang, lang ist es her, dass ich bei den 5 BESTEN am Donnerstag mitgemacht habe, doch nun ist es endlich mal wieder so weit. Auch wenn es inzwischen schon Freitag ist, soll das natürlich nicht die Qualität meines dieswöchigen Beitrags schmählern. Das Thema ist nämlich mal wieder eines, zu dem ich theoretisch eine Menge schreiben…

Media Monday #341 – Memento, Black Mirror und feste Staffeln

So Leid es mir tut, aber über die Feiertage war ich leider nicht in der Lage, am Media Monday teilzunehmen. Zu sehr war in unterwegs oder einfach mit der Familie beschäftigt. Dafür bin ich jetzt aber mit frischer Kraft wieder da, auch wenn mir noch ein Flug in den Knochen hängt. Dabei sollen heute also wieder die…

Media Monday #338

Noch eine Woche, dann ist auch schon wieder Heiligabend und die Urlaubszeit. Vielleicht schaffe ich es ja dann wirklich mal, den riesigen Pile of Shame etwas abzuarbeiten, bis dahin heißt es aber noch, sich durchzukämpfen. Kämpfen muss ich glücklicherweise beim Schreiben des Media Mondays nicht, der Blogaktion, die uns Wulf wöchentlich bereitstellt. Auf seinem Blog,…

Kritik: Stranger Things – Staffel 2

So gut wie jeder kennt doch das Gefühl, wenn die ganze Welt etwas zu feiern scheint, man selbst damit jedoch überhaupt nichts anfangen kann. Obwohl man den anderen ihren Spaß lassen möchte, so kommt man doch nicht umhin, sich zu fragen, was die Menschen daran finden können. So erging es mir leider schon viel zu…

Media Monday #337 – Von der Rolle eines Lebens und glücklichen Bloggern

Nun hat also wirklich der Winter Einzug gehalten in Deutschland. Nachdem ich deswegen fünf Stunden auf der Autobahn verbringen durfte, habe ich aber dennoch noch genug Zeit, mich dem Media Monday von Wulf zu widmen. Er hat uns auf seinem Blog, dem Medienjournal, wieder sieben Lückentexte vorbereitet, die es nun auszufüllen gilt. Viel Spaß dabei!…