Marvel’s The Inhumans – Comic-Con Trailer

Heute geht es mit den Comic-Con Trailern weiter und nach „Thor: Tag der Entscheidung“ bleiben wir weiter bei Marvel. Die produzieren ja nicht nur Filme, sondern auch Serien mit großem Erfolg. Eine neue startet dabei im September mit dem vielversprechenden Namen „The Inhumans“. Leider war der erste Trailer nicht so vielversprechend, da er unfassbar schlecht geschnitten war. Dabei hat die Serie mit dem IMAX-Format schon jetzt ein Alleinstellungsmerkmal, was andere Serien nicht haben. Ob die Serie aber dennnoch mehr zu bieten hat, zeigt uns nun der neue Comic-Con Trailer:

Im Gegensatz zum ersten Trailer können wir die sogenannten Inhumans auch einordnen: Da sie besondere Fähigkeiten besitzen, verstecken sie sich auf dem Mond, um einem Komflikt mit den Menschen aus dem Weg zu gehen. Während ihr Anführer Black Bolt (Anson Mount) diesen Zustand beibehalten möchte, strebt sein Bruder (Iwan Rheon) nach der Macht und einem offenen Konflikt. Wir sehen auch, dass er scheinbar den Kampf mit seinem Bruder gewinnt und es so zuden Handlungen in der Serie kommt.

Sehr viel mehr haben wir bislang noch nicht erfahren, es soll vielmehr einen Einblick gegeben werden in die Welt. Ansonsten sehen wir die futuristischen Settings und ein paar der Fähigkeiten, die mehr schlecht als recht umgesetzt werden. Besonders die lebenden Haare von Medusa (Serinda Swan) und die mächtige Stimme von Black Bolt sehen doch arg gewöhnungsbedürftig aus. Was mich positiv stimmt, ist das Setting. Es mag nichts neues sein, aber zumindest bietet es genug Potential, eine spannende Geschichte zu kreieren. Sollte das gelingen, kann man auch über die Special Effects hinwegsehen. Und außerdem gibt es einen riesigen Hund, der sich teleportieren kann, und ich kenne keine Serie, die das hat und schlecht ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s