Stranger Things – Staffel 2 – Comic-Con Trailer

Nachdem wir uns in den letzten Tagen mit einigen ganz netten („Thor: Tag der Entscheidung“) und auch einigen miesen („Justice League“) Trailer beschäftigt haben, kommen wir nun zum absoluten Highlight der diesjährigen Comic-Con: Die zweite Staffel von „Stranger Things“ hat sorgte schon nach der ersten Ankündigung für Vorfreude, nach diesem Trailer wird sich das aber wohl in Euphorie verwandelt haben:

Was wir sehen: Der junge Mike (Finn Wolfhard) ist nach seiner Zeit in der anderen Dimension nicht mehr derselbe: Er sieht gruselige Dinge und zeichnet kuriose Gemälde. Mehr konnte man jedoch nicht aus dem Trailer auslesen. Wir sehen die Hauptcharaktere (u.a. Winona Ryder und David Harbour) aus der ersten Staffel, wie sie in düsteren Kulissen Dinge erkunden und sich vor scheinbaren Gefahren verteidigen. Das ist aber eh alles nicht das, was hier solch einen Eindruck hinterlässt. Es ist vielmehr die Kombination der Szenen und der Musik, die wohl das stimmigste sind, was man im Trailer-Bereich in letzter Zeit sehen konnte. Wer hätte gedacht, dass man Michael Jacksons „Thriller“ so toll als Trailermusik nutzen kann, aber hier wurde bewiesen, wie einfach es ist. Natürlich ist aber das Setting von „Stranger Things“ wie gemacht dafür.

Alles in allem kann man also festhalten: Die zweite Staffel von „Stranger Things“ wird ein Hammer, alle Tugenden der ersten Staffel werden scheinbar übernommen und mit interessanten Aspekten erweitert. Da gibt es mal wieder eine Serie, auf die man sich so richtig freuen kann.


Bildrechte liegen bei Netflix

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. gromparius sagt:

    Hmm,ob Staffel 2 vllt noch schlechter wird als die erste? Ich bin gespannt wie ein ausgeleiertes gummiband :D!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s