Baymax – Kritik

Generell versuchen wir ja immer, auf unserem Blog über aktuelle Filme zu schreiben, nur manchmal funktioniert das eben nicht so gut. So gibt es im Kino zwar gerade mit „Ghost in the Shell“, „Life“ oder auch „Die Schöne und das Biest“ genügend Filme zu sehen, die es theoretisch wert wären, nur leider ist die Zeit…

Die 5 BESTEN #20 – Filmpaare

Unglaublich, aber Die 5 BESTEN am Donnerstag von Gorana gehen nun schon in die 20. Runde. Und bei einem runden Geburtstag gibt es natürlich auch wieder ein besonderes Thema. Heute geht es nämlich um die die 5 BESTEN Filmpaare. Wichtig ist jedoch, dass es sich nicht nur um Liebespaare handeln muss, sondern vielmehr um einfach…

Kritik: Ralph reichts

Dass Videospiele ein großes Interessengebiet von mir sind, ist ja keine Neuigkeit mehr, nur leider gibt es so wenige Filme, die das Thema Videospiele ansprechend darstellen. Sicher, „Tron“ hat Anleihen davon und „Edge of Tomorrow“ wirkt schon fast wie ein Spiel, aber einen Film, der Videospiele ernst nimmt und nicht einfach wie „Pixels“ als Witz…

52 Schlüsselwörter #18 – See

Ohje, normalerweise habe ich die Schlüsselwörter von Hotaru immer schon vorgeschrieben, doch plötzlich steht der Mai vor der Tür und ich habe noch keinen Artikel zum 18. Schlüsselwort geschrieben. Wer mit der Aktion nichts anfangen kann, den kläre ich natürlich sehr gerne auf. Bei den 52 Schlüsselwörter von Hotaru gibt sie uns eben jene Wörter vor,…

Kritik: Zoomania

Für lange Zeit waren Pixar und Disney ja miteinander verbunden wie Pech und Schwefel. Das ist auch heute noch so, doch inzwischen gibt es in Sachen Animationsfilmen aus dem Hause Disney noch ein weiteres Studio, nämlich die Walt Disney Animation Studios. Dieses Studio konnte lange Zeit nicht aus dem Schatten von Pixar treten. Doch seit…

Kritik: Sterben für Anfänger

Britische Komödien haben ja den Ruf, mit tiefschwarzem Humor gesegnet zu sein. Es gibt unzählige Beispiele dafür, die hier aber nicht genannt werden müssen. Ich bin allerdings ein Fan solcher Komödien und freue mich immer, eine neue zu entdecken. So bin ich zuletzt über den Film Sterben für Anfänger gestolpert, der im Original „Death at a…