Kritik: Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford

Zeit für einen Klassiker! Auch wenn der Film erst 8 Jahre alt ist, wird er sich dieses Prädikat sicherlich in naher Zukunft aneignen – ich werde es aufgrund der Länge des Titels vermeiden, ihn zu oft zu erwähnen und auch eine Abkürzung wie bspw. „DEdJJddFRF“ gestaltet sich als weniger schön. – Es geht, wie der…