News des Tages: „Avatar 2“ flieht vor „Star Wars 8“

 

Tom Cruise avp 2014 3
Tom Cruise sehen wir wohl bald im „Die Mumie“-Reboot

Gestern hat es aufgrund von Zeitmangel und fehlenden Neuigkeiten leider nicht für die News des Tages gereicht. Dafür sind sie heute aber wieder da und es kommt gleich zu einer der interessantesten Meldungen seit langer Zeit. Denn nachdem Der Release von „Star Wars 8“ auf den Dezember 2017 verschoben wurde, wurde kurze Zeit später der Starttermin von „Avatar 2“ verschoben. Da hatte wohl jemand zu viel Angst vor der Konkurrenz. Dazu gab es nun die Bestätigung, dass Tom Cruise beim kommenden „Die Mumie“-Film dabei sein wird. Aber alles der Reihe nach.


„Avatar 2“ flieht vor „Star Wars 8“

Ich glaube, wir haben nicht darüber berichtet, aber es ist geschehen: „Star Wars 8“ wurde von Ende Mai 2017 auf den 15. Dezember des Jahres verschoben. Das ist an sich keine Meldung wert, weil solche Verschiebungen immer mal geschehen. Viel interessanter ist dagegen die Meldung, dass nun auch „Avatar 2“ verschoben wurde. Der Starttermin des Sequenz des erfolgreichsten Films aller Zeiten hat scheinbar Angst vor zu großer Konkurrenz und wird deshalb wohl später ins Kino kommen. Auch wenn James Cameron sagt, dass der Grund die Erhöhung der Qualität sei, ich glaube das einfach nicht. „Avatar“ kam bereits 2009 ins Kino. Und auch wenn Cameron nun drei Filme am Stück dreht und diese im jährlichen Rhythmus ins Kino bringen möchte, so sollte das doch wohl in 6 Jahren machbar sein. Aber vielleicht wurde „Star Wars“ auch nur verschoben, weil „Avatar 2“ den Termin nicht einhalten konnte. So oder so ist es eine ziemlich interessante Geschichte.


Tom Cruise bei „Die Mumie“-Reboot dabei

Zu Terminverschiebungen wird es auch bei einem eher nicht konkurrenzfähigen Film kommen. „Die Mumie“ wird nämlich neu verfilmt, von Alex Kurtzman, kommt jedoch später als erwartet. Kürzlich wurde das Reboot vom 23. März 2017 auf den 9. Juni verschoben. Ich glaube das macht jetzt nicht alle so unendlich traurig wie bei den oben beschriebenen Filmen. Jedoch gibt es auch eine News, die den Film durchaus interessanter macht. Wie jetzt bekannt wurde, wird Tom Cruise eine Hauptrolle übernehmen und so den Film durchaus zu einem ernstzunehmenden Action-Film machen. Wenn man sich seine Vita anguckt, so findet man darin eigentlich keine schlechten Filme und besonders die Actionfilme haben immer einiges zu bieten. Da denke ich besonders an „Edge of Tomorrow“ und „Mission: Impossible“. Wenn Cruise sagt, dass „Die Mumie“ was werden könnte, dann kann man das sicher glauben. ich freue mich da drauf. Schlecht wird es sicherlich nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s