BEST OF 2017 – Filme

Da es die Filmexe Crew, mich eingeschlossen, bisher noch nicht gebacken kriegt, sich für einen 2017 Jahresrückblick Podcast zusammenzusetzen, lege ich diesen Beitrag auch als eine Art Gedächtnisstütze an. Hier trage ich meine persönlichen Highlights aus der Filmlandschaft von 2017 zusammen, vielleicht mit dem einen oder anderen guten Tipp. Meine Top 10 Filme 2017: Blade…

Kritik: Star Wars Episode VIII – The Last Jedi

Locker, verspielt und bildgewaltig – Star Wars Episode 8 – Die letzten Jedi Hier gibt es für euch eine Kritik von einem „Nicht Star Wars Fan“, frei von allen nostalgieschwangeren Schwärmereien und unempfänglich für den sogenannten Fanservice, der Episode 7 an so vielen Stellen formte. Als ich damals den Trailer zu Rogue One sah, war…

Media Monday #336 – Von Gerechtigkeitsligen und Verteidigern

Advent Advent, ein Lichtlein brennt. Heißt es nicht so? Ich bin mir da nicht sicher, bei mir zuhause gibt es zumindest keinen Adventskranz, den man anzünden könnte. Dafür habe ich es aber geschafft, diese Woche zwei Kritiken zu schreiben, sodass es zur Abwechslung auch mal wieder mehr als nur den wie immer tollen Media Monday…

Blade Runner 2049 – Vorabgedanken und Brücken-Kurzfilme

Lange habe ich dem Gang ins Kino nicht mehr so freudig entgegengesehen, wie jetzt bei Bladerunner 2049. Von allen Seiten spüre und höre ich bisher deutliche Skepsis, ob dieser neue Film wohl dem alten Meisterwerk gerecht und eine würdige Fortsetzung sein kann. Da ich diesen Film nicht in einer Pressevorführung gesehen habe, verlasse ich mich…

Mother! – Darren Aronofsky – Review

Vor einigen Monaten hatte ich im Kino den ersten, äußerst minimalistischen Trailer zu Mother! gesehen, der direkt meine Neugierde weckte. Zu sehen war so gut wie nichts, für ein paar Sekunden bekam man einen Blick auf einige der Darsteller (Jennifer Lawrence, Javier Bardem, Michelle Pfeiffer) sowie auf ein großes Landhaus, was wohl Austragungsort der gruseligen…

Power Rangers (2017) – DvD-Kritik

Es war bislang eines der interessantesten Reboots des Jahres 2017. Power Rangers sollte der Kultuserie auf der großen Leinwand neues Leben einhauchen und gleichzeitig einen ernsteren Grundton fahren. Das dass einigermaßen gut funktioniert hat, dieser Meinung war zumindest John in seiner damals erschienenen Kritik. Ich habe es damals nicht geschafft, den Film im Kino zu sehen, hatte…

Valerian – Kritik

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten –  schöne Bilder, verschenktes Potential? Nach einer ungewöhlich langen Zeit ohne Gang ins Kino, habe ich mir am Samstag den Film Valerian angesehen. Erwartungshaltung: Schöne Bilder, fantastische Welten, eher einfache Dialoge und eine einfache Handlung. Also eine Ausgangshaltung, die genügend Raum für positive Überraschungen lassen sollte – dachte…

Alien: Covenant – Kritik

Nachdem die bisherigen Kritiken ja eher durchwachsen sind, ist es mir tatsächlich ein wichtiges Anliegen, hier eine Lanze für Ridley Scott’s neuen Alien: Covenant zu brechen. Allerdings hatte ich auch keine großen Erwartungen an den Film und kann mich kaum noch an den ersten Alien Film erinnern. Dementsprechend habe ich natürlich eine andere Sicht auf…

Audiokritik: Prometheus (Ridley Scott, Alien Franchise)

Donnerstag erscheint „Alien: Covenant“ in unseren Kinos. Am 11.05. habe ich den Film gesehen und finde ihn – ich nehme es hier vorweg – augesprochen gut. Ich werde ihn mir wohl demnächst noch ein zweites Mal ansehen. Tim, den Hörer unseres Podcasts gut kennen dürften, freut sich schon extrem auf „Alien: Covenant“ und hat deshalb…

Kritik: Power Rangers (2017)

Gute Voraussetzungen für eine Power Rangers Kritik Damals nie die Serie gesehen und absolut kein Freund von Actionfilmen. Superheldenfilmen und Franchises wie Transformers gehe ich grundsätzlich so gut es geht aus dem Weg. All das kombiniert mit klassischem Highschool-Gedöns – na das kann ja was werden. Ich habe diesen Film dementsprechend überhaupt nicht ernst genommen,…

Kritik: Lion

Das Jahr ist während ich diesen Text schreibe erst drei Wochen alt und ich habe bereits 3 starke Filme im Kino gesehen. Zu Split, der in Deutschland erst am 26.01. anläuft, und Nocturnal Animal gesellt sich nun also auch „Lion“. Letztes Jahr war ich auch dank Pressevorführungen so oft im Kino wie nie zuvor –…