BEST OF 2017 – Filme

Da es die Filmexe Crew, mich eingeschlossen, bisher noch nicht gebacken kriegt, sich für einen 2017 Jahresrückblick Podcast zusammenzusetzen, lege ich diesen Beitrag auch als eine Art Gedächtnisstütze an. Hier trage ich meine persönlichen Highlights aus der Filmlandschaft von 2017 zusammen, vielleicht mit dem einen oder anderen guten Tipp.

Meine Top 10 Filme 2017:

Es sein angemerkt, dass ich hier die US-Starts der Filme gewählt habe. Sonst wären in dieser Liste auch The Salesman, Moonlight, La la Land, Lion usw. vertreten, die aber schon zur Genüge besprochen worden sind.

Tatsächlich ist es nicht einfach gewesen, überhaupt eine vernünftige Top 10 Liste aufzustellen, da der Pool an Filmen, die ich 2017 gesehen habe (und die 2017 erschienen sind), hier schon fast erschöpft ist.

Blade Runner 2049 führt die Liste mit uneinholbarem Abstand an. Und damit ist es Denis Villeneuve 2 Jahre in Folge gelungen, seine Filme an der Spitze meiner Liste zu platzieren. Blade Runner ist und bleibt ein Film, den ich mich nicht traue, allzu ausführlich in einem Beitrag auseinanderzunehmen, weil mir dafür schlicht die Worte fehlen. Ich starte einen Versuch, es in wenige Sätze zu packen: Blade Runner 2049 ist das, was ich mir von einem Film seit langem gewünscht habe. Moderne Möglichkeiten der Weltenerschaffung sind kein schlichtes Muskelspiel und Effekthascherei, sondern bieten das unfassbar stimmige und atmosphärische Grundgerüst für die Visionen der Inszenateure, die in dieser Welt ihre Gedanken manifestieren durften. Denis Villeneuve hat ein unglaublich gutes Gespür für den Geschichtenstoff, den es auf Film zu bannen gilt – Hätte ich ihm ein neues Projekt vorschlagen dürfen, wäre meine erste Wahl sofort auf DUNE gefallen, und genau dieses geht er jetzt an. Damit hat er bei mir in kürzester Zeit ein Vertrauen in sein filmisches Schaffen hervorgerufen, wie kein anderer „Filmemacher“.

Mittlerweile gibt es einige der Szenen schon in guter Qualität auf Youtube. Natürlich sollten sich diese nur diejenigen ansehen, die den Film bereits kennen.


 

Zu Platz 2 in meiner Liste wird es rund um den deutschen Kinostart noch einen ausführlichen Beitrag von Staffmann oder mir geben. Vorab hier lediglich meine unbedingte Empfehlung für „Three Billboards outside Ebbing, Missouri„, einem Film, dem keine Genrebezeichnung gerecht werden kann und der Staffmann’s persönliche Top 10 anführt. Deutscher Kinostart ist der 25.01.18. Trailer

Platz 3 – The Square – ist sicherlich der unbekannteste Film in meiner Liste und daher mein dringlichster Tipp an alle, die den Film im Kino verpasst haben. Dies wäre auch mir beinahe passiert, schließlich lief The Square wie für einen nicht US-Film zu erwarten, hauptsächlich in kleineren Kinos. Die dänisch/schwedische Dramakomödie ist unglaublich klug, witzig, spannend und eine große Bereicherung. Hoffentlich wird er bei den diesjährigen Oscars entsprechend gewürdigt. Trailer


Und da ich gerade die Oscars erwähnt habe: Hier würde ich mich sehr über die Nominierung von Sufjan’s Stevens Song „Mystery of Love“ für den Film „Call me by your name“ freuen. Das musikalische Werk von Stevens ist das vielleicht vielschichtigste und er einer meiner absoluten Lieblingsmusiker. Eine Auszeichnung und die damit einhergehende Aufmerksamkeit kann man ihm nur wünschen, da sein Name scheinbar für viele nur mit Mühe zu merken ist. Auch hat er zeitgleich mit dem Erscheinen des Films „I, Tonya“ das Lied „Tonya Harding“ über ebendiese veröffentlicht. Ebenfalls wunderschöner Song – der Film mit Margot Robbie in der Hauptrolle erscheint im März in den deutschen Kinos.

 

 

Advertisements

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. lapismont sagt:

    Pst. Three Billboards outside Ebbing, Missouri – 2018. 😀

    Gefällt 1 Person

    1. JOHN sagt:

      Hehe, danke Dir – allerdings hab ich bewusst die US-Starts gewählt wie im Beitrag angemerkt 🙂

      Gefällt mir

      1. JOHN sagt:

        Nein, du hast völlig Recht! Du meintest das Datum weiter unten, ohje, wird direkt korrigiert, vielen Dank, sehr aufmerksam 😀

        Gefällt mir

  2. donpozuelo sagt:

    Blade runner 2049 ist aber auch ein großartiger Film. Ist auch meine Nummer 1 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s