News des Tages: Der goldene Kompass als BBC-Serie!

Eine Weile musste ich suchen, um zwischen all den  uninteressanten Meldungen, wer eventuell in welchem kommenden Superheldenfilm eine kleine Gastrolle haben wird etc., eine spannende Meldung zu finden. Und eine gibt es, über die ich mich tatsächlich sehr freue:

Die Trilogie „His Dark Materials“ von Autor Philip Pullman besteht aus den Büchern „Der goldene Kompass„, „das magische Messer“ und „das Bernsteinteleskop„. Für mich war das eine der besen Fantasybuchreihen überhaupt, ich hab die Bücher damals verschlungen und schon seit einiger Zeit den Plan, die Bücher noch einmal zu lesen. Allen, die nur die Verfilmung des ersten Teils kennen, kann ich nur sagen: Den Film fand ich ganz ganz furchtbar. Und zwar nicht so, wie man manchmal von der Adaption eines Buches etwas enttäuscht ist, sondern wirklich ziemlich schlecht. Die Bücher sind voll toller magischer, mystischer, metaphysischer Ideen, Rissen zwischen den Dimensionen und vielem mehr.

Nun wurde bekannt gegeben, dass im Rahmen einer BBC-Serie der Autor Jack Thorne mit Umsetzung dieses Werkes betraut wurde; Er selbst sei Fan der Reihe gewesen und würde alles daran setzen, die TV-Serie im Sinne der Leser zu gestalten. Wie ich gerade bei weiterer Recherche festgestellt habe, ist die Meldung, dass die Serie kommen wird, schon etwas älter. An mir ist sie damals aber vorbeigegangen und vielleicht geht es ja dem ein oder anderen Filmexe-Leser genauso. Dass der Autor von „Skins“ und „Shameless“ Jack Thorne sich der Serie annimmt, ist aber erst seit kurzem bekannt.

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und wage vorauszusagen: Wenn Vorstellungkraft der Macher und die Besetzung stimmen, wird diese Serie genial! Die Vorlage ist es allemal.

Advertisements

10 Kommentare Gib deinen ab

  1. tarlucy sagt:

    An den Film kann ich mich gar nicht mehr so doll erinnern, aber die Bücher fand ich auch ziemlich gut….eine Serie ist bestimmt mehr als interessant….da bin ich auch mal mehr als gespannt…

    Gefällt 1 Person

    1. JOHN sagt:

      Meine Erinnerung an den Film ist zum Glück auch ziemlich verblasst

      Gefällt 1 Person

  2. LAH sagt:

    Das klingt ja wirklich gut! Ich bin schon sehr gespannt darauf 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Ich fand die Verfilmung gar nicht mal so schlecht, kann es aber nicht gut beurteilen, da ich das Buch vorher nicht gelesen habe. Wenn ich das richtig verstanden haben, war es den Amerikanern zu religionskritisch?! Jedenfalls freut mich diese Meldung sehr!

    Gefällt 1 Person

    1. JOHN sagt:

      Ja, die Verfilmung war einfach furchtbar, wenn man die Buchvorlage kennt, ansonsten mag das sicher anders sein. Allerdings sind schon viele Fantasybuchverfilmungen gescheitert, ich erinnere mich gerade z.B. an Eragon. Deshalb hab ich mir irgendwann gedacht, besser ist es wohl, es wird gar nicht erst verfilmt, wie Bartimäus, auch eine grandiose Buchreihe. Jetzt, ca. 10 Jahre nach vielen dieser Filme ist die Qualität von Serien aber so enorm gestiegen, dass ich mir gut vorstellen kann, dass sie das gut umsetzen werden. Das mit der Religionskritik habe ich auch gelesen, und dass das einer der Hauptfaktoren gewesen sein soll, weshalb der Film stark von der Vorlage abwich. Aber dieser Aspekt wird mit Sicherheit bei der BBC-Produktion kein Hindernis darstellen. Deshalb freue auch ich mich sehr auf diese Serie 🙂

      Gefällt mir

      1. Ja, das habe ich auch gleich gedacht. Dann kommst du ja noch zu einer Wiedergutmachung 🙂

        Gefällt 1 Person

  4. bullion sagt:

    Ja, davon habe ich auch gehört. Wirklich fantastische Neuigkeiten, da die Trilogie auch zu meinen Lieblingsbüchern gehört. Allerdings fand ich auch den bisherigen Film wirklich, wirklich gut. Er hat toll das Gefühl der Vorlage transportiert. Leider jedoch hat sich die Produktionsfirma entschlossen den Film umzuschneiden und das Ende zu wegzukürzen, was für Fans der Vorlage natürlich gar nicht geht. Im Netz findet man teils Szenen aus dem bereits gedrehten Finale. Dazu hätte ich unglaublich gerne einen Director’s Cut. Auf die Serie freue ich mich dennoch sehr!

    Gefällt 1 Person

  5. Wortman sagt:

    Wenn das wirklich klappt, dass wäre ja der Hammer. Ich mochte den kompass und fand es schade, dass es nicht weitergeführt wurde.
    Als Serie würde es ja super gehen. Und mit GoT und einigen anderen Serien hat man ja auch bewiesen, wie gut Fantasy sich episch als Serie aufbereiten lässt.

    Gefällt 1 Person

  6. xsehu sagt:

    wäre großartig
    hab die Bücher zwar nicht gelesen, fand aber die Ansätze im Film ziemlich gut, auch wenn da einiges an Potential verschenkt wurde

    Gefällt 1 Person

    1. JOHN sagt:

      Allerdings, und glaub mir, der zweite und dritte Teil sind sogar noch besser! Veilleicht fang ich heute Abend mal wieder mit der Buchreihe an..

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s