News: Der nächste große Anime? ‚Your Name‘, der neue Film von Makoto Shinkai

Makoto Shinkai dürfte noch am ehesten bekannt sein für seinen Anime-Film 5 Centimeters Per Second. Der Regisseur, der häufig Großstadteinsamkeit und/oder Beziehungen in der High School verfilmt, ist nun nach Schließung des Ghilbi Studios auf jeden Fall einer größeren Namen im Anime-Kino. Seine Filmdramen sind meistens ziemlich offen und grade deshalb wirklich schön aber bei den meisten kommt man nicht umhin sie nach einiger Zeit wieder zu vergessen, weil die Charaktere einfach nicht besonders genug sind. Es wäre falsch ihn dafür zu kritisieren, weil er es grade darauf abzielt seichte Filme zu drehen, in die man sich gut hineinschauen kann. Wenn ihr noch keine von ihm kennt dann kann ich neben 5 Centimeters Per Second auch The Place Promised in Our Early Days  oder den Fantasyfilm Children who chase lost Voices empfehlen.

Das Einspielergebnis seines neusten Films Your Name ist jedenfalls sehr positiv, einer offiziellen Prognose zufolge soll der Film japanweit 60 Millionen Dollar einspielen. Von dem Online-Magazin Japan Curiosity gab es überwältigende 95% und folgende Bilanz, die mich wirklich zuversichtlich stimmt:

„Although Shinkai’s previous works have been loved by many and have received good ratings across the board from critics and fans alike, Your Name felt like the ultimate culmination of what he had learned from making his previous films and listening to fans’ feedback.“

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s