Media Monday #246

media-monday-246Auch wenn mein Wochenende nicht gerade davon geprägt war, viel für mein Film- und Serienwissen zu tun, so habe ich doch noch Zeit gefunden, den Media Monday zu schreiben. Wie immer hat uns Wulf vom Medienjournal Lückentexte zum Thema Medien vorbereitet, die es auszufüllen gilt. Die Regeln und die weiteren Teilnehmer gibt es dabei wie immer auf Wulfs Seite. Einfach auf obiges Bild klicken. Nun aber viel Spaß beim Lesen und eventuellem selber Ausfüllen!


Media Monday

  1. Meine größte Passion ist ja derzeit „The Walking Dead“, sowohl in schriftlicher, als auch optischer Form. Ich arbeite mich gerade durch die vierte Staffel und lese gleichzeitig die Comics nach. Auch wenn man dem ganzen einen gewissen Soap-Opera-Flair nicht absprechen kann, so ist das gesamte Setting doch wie gemacht für eine lange Geschichte. Und die ist hier einfach echt gut erzählt.
  2. Gerade Kylo Ren aus „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ finde ich ja ungemein faszinierend, weil er einfach nicht der normale Bösewicht ist, sondern auch einen Charakter hat, übrigens auch wesentlich vielschichtiger als Darth Vader in „Krieg der Sterne“. Zudem spielt Adam Driver die Rolle richtig gut, ich verstehe nicht, warum er so viel Kritik bekommt.
  3. Leonardo DiCaprio hat mich dahingehend enttäuscht, dass seine Rede bei den Oscars zu nett war. Ich hätte mir gewünscht, dass er richtig ausgerastet wäre. Aber das ist wohl mehr Wunschtraum als Realismus gewesen.
  4. Ein erstes Highlight im noch jungen Jahr war für mich Chris Rocks Monolog bei den Oscars. Hier hat er sowohl den Kritikern, als auch den Verantwortlichen in Hollywood den Spiegel auf wirklich humorvolle Art und Weise vorgehalten.
  5. Domhnall Gleeson hat bis jetzt eine vielversprechende Karriere hingelegt, schließlich hat er es 2015 in gefühlt 50 Filme geschafft und das in großen Produktion wie „Star Wars“ und „The Revenant“ und auch jeweils in großen Rollen.
  6. Wenn Zeit/Geld kein Problem wäre, wäre es ja mein Traum, einen eigenen Film zu schreiben und zu drehen. Aber ich bezweifle, dass jemand die Ergüsse meines kranken Geistes auf der Leinwand sehen wollen würde.
  7. Zuletzt habe ich „Hardcore“ gesehen und das war sehr eigen und anstrengend, weil die Egoperspektive doch auf Dauer nervt und der Humor bei mir nicht gezündet hat.

Weitere Teilnehmer

Advertisements

21 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wortman sagt:

    Mach einfach ein Drehbuch und Filmschrott und ich gucken es uns an 😀
    Walking Dead ist schon geil… obwohl ich den Asylum – Klon Z Nation in einigen Sachen noch geiler finde.

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Ein Drehbuch dauert aber auch noch ne Weile, aber dann gerne 🙂
      Von Z Nation dachte ich die ganze Zeit, dass es nur ein billiger Abklatsch ist…

      Gefällt mir

      1. Wortman sagt:

        Das dachte ich auch zuerst. Aber die Serie nimmt es locker mit TWD auf. Du darfst nur keine soziologisch durchdachte Charakterentwicklung in der Serie voraussetzen. Dann hast du Spaß ohne Ende. Ich hab die ersten beiden Staffeln so durchgeballert. Murphy ist einfach megageil.

        Schreibst schon am Drehbuch?

        Gefällt 1 Person

      2. Staffmann sagt:

        Dann werd ich wohl auch mal einen Blick auf die Serie. Ne, bislang fehlt mir dafür leider die Zeit.. Ein paar Ideen habe ich aber

        Gefällt mir

      3. Wortman sagt:

        Mach das mal. Wer sich die bisher angesehen hatte aus meinem Umfeld – die waren alle begeistert. Eben, weil es teilweise so schön schräg ist.

        Gefällt mir

  2. Ich bin auch pro Kylo, eben weil er nicht mega evil und stark ist, sondern noch im Aufbau quasi.

    Ahaha, ich freue mich sehr über Nummer 5! Der Domhnall hat es echt geschafft.

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Ja, den sieht man inzwischen echt überall. Aber er sollte aufpassen, nicht dass er irgendwann nervt

      Gefällt mir

      1. Wenn er nervt, dann sperren wir ihn einfach eine Weile in meine Wohnung. Muhahahahaha!

        Gefällt 1 Person

      2. Staffmann sagt:

        Da freut er sich bestimmt 😀

        Gefällt mir

      3. Ich habe viele Bücher, Platten, Filme, und ein Spielzelt in Form einer Burg. Das wird schon.^^

        Gefällt 1 Person

      4. Staffmann sagt:

        Oha, da wäre ich dann auch gern eingesperrt xD

        Gefällt mir

      5. Äh…okay. Wir wollten ja eh noch nen Bibelkreis eröffnen. *lach*

        Gefällt 1 Person

      6. Staffmann sagt:

        Juchu, Bibelkreis im Spielzelt 😀

        Gefällt mir

  3. bullion sagt:

    Die Faszination für TWD kann ich gut nachvollziehen. Kenne die Comics zwar nicht, aber die Serie finde ich nach wie vor famos.

    Gefällt 1 Person

  4. sandrascholz87 sagt:

    Kylo Ren / Adam Driver ❤
    Und ich find Kylo grad extrem stark, ich mein, fuck! Der kassiert nen Schuss an die Seite von Chewies Bowcaster und steht danach noch. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen wie es mit ihm weitergeht.
    Und mehr Liebe für Domhnall Gleeson, hach *__*

    Gefällt 1 Person

  5. Dergestalt sagt:

    Bei Leo war ich dann auch überrascht. Irgendein Hinweis auf seine ewigen Annäherungen an den Oscar. Aber nix – sehr schade.

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Ja, das wäre echt nochmal cool gewesen

      Gefällt mir

    2. tyreeez sagt:

      Aber er hat doch durch seine seltsame Fingerhaltung womöglich der Academy und dem Rest der Welt den Stinkefinger gezeigt! 😀

      Gefällt 1 Person

  6. „Fear the walking dead“ hast du auch angeschaut? Gehört ja irgendwie mit dazu.

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Ne, das muss ich noch nachholen, aber das basiert ja auch nicht auf den Comics

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s