Media Monday #330 – Horror im Orient Express

Da passt man mal nicht genau auf und schon feiert der Media Monday mal wieder ein Jubiläum. Auch wenn es dieses mal „nur“ ein runder Geburtstag ist, so ist das doch immer noch genug Grund zum Feiern. Deswegen gebe ich auch heute wieder alles, um die sieben Lückentexte, die uns Wulf auf seinem Blog, dem Medienjournal, zur Verfügung gestellt hat, zu aller Zufriedenheit auszufüllen. In diesem Sinne wünsche ich Euch allen also viel Spaß mit der neuesten Ausgabe des Media Mondays!


Media Monday

  1. Oktober ist ja nun einmal auch Horrorfilm-Zeit. Ich persönlich habe da keine besondere Zeit für Horrorfilme. Letzte Jahr habe ich versucht, beim Horrorctober mitzumachen, aber von meiner Liste nicht einmal sechs Filme schauen können. So habe ich auch dieses Jahr dann darauf verzichtet. Vielmehr bin ich eh nicht der große Horror-Gucker und wenn, dann brauche ich immer auch einen Partner oder eine Partnerin, sonst wird das eine ganz schwere Folgenacht.
  2. Wenn nur jemand genauso ____-verrückt wäre wie ich, wir würden____ Glücklicherweise habe ich für so ziemlich jedes Thema, das mich interessiert, auch einen Freund oder eine Freundin, die diese Leidenschaft mit mir teilt. Es gibt die Leute, mit denen ich Filme schaue und darüber diskutiere, die, mit denen ich über Bücher reden kann, und auch die, mit denen ich sonntags immer Football schaue. Insofern habe ich da gar keinen Grund zum Meckern.
  3. Müsste ich mich zwischen 100 entengroßen Pferden und einer Pferdegroßen Ente bei einem Kampf entscheiden, ich würde immer die Pferde nehmen, schließlich könnte ich eines nach dem anderen umkicken, während mich eine so große Ente locker mit einem Biss töten könnte.
  4. Walter Moers entführt mich ein ums andere Mal in eine andere Welt, denn Zamonien ist wohl die einzige Fantasy-Welt, in der ich aufgrund der unfassbaren Fantasie des Autors auch mal gerne Urlaub machen würde.
  5. Ist ein Buch über die Maßen umfangreich geraten, breche ich auch gerne mal ab. Im Gegensatz zu Filmen bin ich mir dabei nicht zu schade, mich anderen Beschäftigungen zu widmen, immerhin würde ich sonst bis zu mehrere Monate meines Lebens verlieren.
  6. Der baldige Kino-Start von „Mord im Orient Express“ lässt mein Herz höher schlagen, schließlich habe ich mich schon ewig so auf einen Krimi gefreut. Auch wenn es natürlich kein wirklich neuer Film ist, so habe ich doch die Hoffnung, dass man dabei ohne Kenntnis der Handlung sehr viel mitraten und Spaß haben kann.
  7. Zuletzt habe ich „127 Hours“ gesehen und das war erneut extrem langweilig, weil mir der Film einfach nichts gibt und mich anderthalb Stunden mit einer öden Hauptfigur und seltsamen Zwischensequenzen nervt.

Weitere Teilnehmer

Advertisements

9 Kommentare Gib deinen ab

  1. blaupause7 sagt:

    auf den Mord im Orientexpress bin ich schon sehr gespannt, auch wenn die Handlung für mich keine Überraschung darstellt.

    Gefällt 1 Person

  2. Kürzlich hab ich den alten MORD IM ORIENTEXPRESS geschaut. Der war ganz hervorragend 😀

    Du kannst es mit 100 Pferden aufnehmen? oO 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Den werde ich mir auch vorher nochmal anschauen, kenne ihn aber noch gar nicht^^

      Ja klar, wenn die so klein sind 😉

      Gefällt mir

  3. bullion sagt:

    Schade, dass dir „127 Hours“ nicht gefallen hat. Ich fand ihn doch ziemlich beeindruckend.

    Gefällt 1 Person

  4. Wortman sagt:

    Moers und Zamonien ist einfach nur geil. Wenn du dann noch den Kaptain als Hörbuch mit Dirk Bach hast… ist die Welt in Ordnung.

    Gefällt 1 Person

  5. Stepnwolf sagt:

    Enten in Pferdegröße? Das klingt weird….

    Gefällt 1 Person

  6. Der gute Walter Moers kam mir auch bei dem Satz in den Sinn.

    Gefällt 1 Person

  7. Gnislew sagt:

    Und wieder hast Du mich zum Lachen gebracht. Diesmal mit deinen Entenpferden. Danke!

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Freut mich 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s