Vorschau: Kalenderwoche 45

Nachdem letzte Woche alles im Zeichen von „Spectre“ stand, gibt es diese Woche ja wieder ein paar mehr Filme, die man sich anschauen kann. Das ist ja auch verständlich, schließlich werden alle Verleiher ihre Filme vor James Bond in Sicherheit gebracht haben. Deswegen stelle ich einfach mal 3 Filme vor, die ich mir zumindest im Kino angucken würde. Da wäre die Biografie zu „Steve Jobs“, ein neuer Zombie-Film und die Dokumentation über den wohl besten Fußballer der aktuellen Zeit. Aber beginnen wir doch mal mit meinem Top-Tipp.

Das wäre meiner Meinung nach auf jeden Fall „Steve Jobs“ mit Michael Fassbender und Seth Rogen in den Hauptrollen. Wie ich schon in den News gestern geschrieben habe, ist der Film ja ganz schön gefloppt in den USA. Ich denke aber, dass es nicht wohl nicht wirklich am Film, sondern eher an der Thematik liegen könnte. Ich meine, der Film hat einen Oscar-verdächtigen Hauptdarsteller (Fassbender), einen sonstigen guten Cast, einen tollen Regisseur (Danny Boyle) und mit Aaron Sorkin („The Social Network“) einen der aktuell besten Drehbuchautoren, der sich auch im Biopik-Genre auskennt. Meiner Meinung nach kann da eigentlich nichts schief gehen. Insofern: Reingehen!

Bei den beiden anderen Filmen kann ich nicht diese uneingeschränkte Empfehlung geben. Der erste ist „Scouts vs. Zombies“. Das muss man jetzt erstmal sacken lassen. Zum Inhalt muss ich ja eigentlich gar nichts sagen, man kann es sich schon vorstellen. Warum ich den Film hier vorstelle, obwohl das Zombie-Genre ja nun wirklich schon ausgelutscht ist, hat auch nur den Grund, weil der Film ausdrücklich von Kritikern gelobt wurde. Mehr kann ich aber auch nicht sagen, kann man wahrscheinlich machen.

Und zu guter Letzt die Fußballer-Dokumentation. Und wie oben geschrieben handelt es sich um den besten Fußballer der Welt: Nicht Messi, sondern „Ronaldo“. Tut mir Leid, ich sehe das so. Aber vielleicht schreibe ich ja mal einen Artikel über die beiden bei sportexe. Ich wollte den Film auch nur erwähnen, weil da jeder Fußball-Fan nichts falsch machen kann. Vielleicht nicht im Kino, aber dann schön zuhause. Also, da gibt es ja genug Filme zum Gucken. Mein Favorit wäre „Steve Jobs“, aber die andern beiden Filme werden sicher nicht allzu grausam sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s