Media Monday #243

media-monday-243Da ist auch schon wieder die neue Woche und mit ihr der neue Media Monday, der wie immer von Wulf verfasst wurde. Ich habe ab sofort wieder etwas mehr Zeit, sodass dann noch die weitere Woche tolle, neue Artikel kommen. Bis dahin aber viel Spaß mit dieser neuen Ausgabe des witzigen Lückentextausfüllens. Regeln und weitere Teilnehmer findet ihr wie immer auf dem Meidnejournal-Blog, einfach auf obiges Bild klicken. Nun aber viel Spaß!


Media Monday

  1. Von den zahlreichen Streaming-Anbietern nutze ich derzeit nur Netflix und Amazon Prime. Ich möchte auch eigentlich nur einen nutzen, bei dem ich eine Flatrate habe. Das nervige Bezahlen beim Ausleihen ist mir bei Amazon schon fast zu nervig, aber da gibt es ja noch die Flatrate, sodass ich mit beiden Anbietern bislang sehr zufrieden bin.
  2. Die dritte Staffel von „Fargo“ erwarte ich ja sehnsüchtigst, denn seit dem Ende der zweiten Staffel befindet sich doch ein großes Loch in meinem Herzen, dass wohl nur diese wunderbare Serie füllen kann.
  3. Das Beste für einen verregneten Sonntagnachmittag ist natürlich der Gang ins Kino. Besonders jetzt, wo so viele tolle Filme ins Kino gekommen sind und noch kommen.
  4. Die Serie „Wet Hot American Summer: First Day of Camp“ begann nicht gerade vielversprechend, aber nach der ersten Folge, in der ich kaum gelacht habe, kommen noch Episoden, die so unglaublich witzig sind, dass mir schwer ein Vergleich einfällt.
  5. Der Februar beginnt sich dem Ende zu neigen, doch vorher werde ich noch einige Filme im Kino nachholen. „Hail Caesar!“ und „Ewige Jugend“ stehen da ganz oben auf der Liste.
  6. Am liebsten lese ich Bücher, die wirklich kreativ sind. Eine einfach Krimigeschichte lockt mich nicht mehr hinterm Sessel hervor. Aber Bücher wie eigentlich alle Zamonien-Bücher von Walter Moers sprühen nur so vor Kreativität, dass das Lesen dann auch Spaß macht.
  7. Zuletzt habe ich „Zoolander 2“ im Kino gesehen und das war so minder erfolgreich, weil der Film weder eine gute Fortsetzung, noch ein guter Film an sich ist.

Weitere Teilnehmer

Advertisements

17 Kommentare Gib deinen ab

  1. Walter Moers Bücher sind großartig. Auch wenn Das Labyrinth der Träumenden Bücher nicht so überzeugend wie der Vorgänger war, freue ich mich schon auf den 3. Band.

    Gefällt mir

    1. Staffmann sagt:

      Den habe ich leider noch ncht gelesen, habe grade erst Käpt’n Blaubär nachgeholt

      Gefällt 1 Person

      1. Den habe ich dafür noch nicht gelesen.

        Gefällt 1 Person

  2. phyXius sagt:

    Über „Zoolander 2“ hört man ja auch nur mittelgutes. Schade, denn ich mag den ersten Teil sehr gerne.

    Und Walter Moers müsste ich mich auch mal nähern…

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Für Fans des ersten kann der zwiete auch nett sein, ich fand aber auch den ersten schon nicht so klasse

      Gefällt mir

  3. bullion sagt:

    „Nur“ Netflix und Amazon? Wieviele Stunden hat dein Tag? 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Leider zu wenig xD Aber ich habe mich eh über die zahlreichen Streaming-Dienste in der Frage gewundert. Mir fällt sonst nämlich auch gar nichts ein^^

      Gefällt 2 Personen

      1. tyreeez sagt:

        Vielleicht noch maxdome? Oder dieses Ding von Sky?

        Gefällt 1 Person

      2. Staffmann sagt:

        Ja, die am ehesten, aber dann ist auch schon vorbei

        Gefällt 1 Person

  4. Wortman sagt:

    Als Prime – Bestellkunde von Amazon bekommt man ja Prime dazu geschenkt. 🙂

    Was absolut geil ist: Das Hörbuch Die 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär, gelesen von Dirk Bach. Du legst dich nieder. Dirk hat das exellent gelesen.

    Gefällt 2 Personen

    1. Uebelator sagt:

      Ja das stimmt. Generell hat Bach die Moers Bücher toll gelesen. Erinnere mich da noch gut an seitenweise „Brummli“. 😀

      Gefällt mir

      1. Wortman sagt:

        Zumindest, die ich kenne 🙂
        Ich mag ja auch den Fönig 😀 😀

        Gefällt mir

  5. jacker sagt:

    Das Problem beim Gang ins Kino unter den genannten Bedingungen ist doch, dass man durch den Regen muss 😀

    Gefällt 1 Person

  6. Gnislew sagt:

    Ich warte so sehr auf den nächsten Zamonien-Roman. Die Bücher sind wirklich toll. Mein Favorit aus dem Universum ist „Rumo“.

    Gefällt 1 Person

  7. xsehu sagt:

    Deine Antwort auf Frage eins liest man auch häufiger 😀

    Gefällt 1 Person

  8. Mya sagt:

    Sonntags meide ich mittlerweile unser Kino. Da ist Familientag… Wenn dann ist nur ein Besuch am Abend möglich, aber Montag heißt es früh aufstehen und arbeiten…
    „Hail, Caesar!“ habe ich mir letzten Freitag angeschaut und ich muss sagen, sehr unterhaltsam und mal wieder was anderes im Kinoprogramm 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Staffmann sagt:

      Ja, ich gehe meist auch nur sehr spät ins Kino, da ist dann so gut wie niemand und man kann schön entspannt den Film sehen 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s