Media Monday #350

Nachdem die letzten Wochen doch etwas anstrengend waren, habe ich es heute mal wieder endlich geschafft, beim wöchentlichen Media Monday von Wulf mitzumachen! Und passender geht es ja auch gar nicht, denn mit der 350. Ausgabe feiern wir mal wieder ein relativ großes Jubiläum! Dabei bleibt das Prozedere aber wie immer: Wulf stellt uns auf seinem Blog,…

Media Monday #347

Nachdem ich letzte Woche leider nicht dazu gekommen bin, beim allwöchentlichen Media Monday mitzumachen, habe ich heute doch mal einen freien Sonntag gehabt und kann deshalb meine ganze Kraft in das Format stecken, was immer noch am längsten hier auf diesem Blog läuft. Dabei hat sich Wulf auf seinem Blog, dem Medienjournal, wieder sieben interessante Lückentexte ausgedacht,…

Media Monday #345

Ich würde jetzt gerne einen schönen Text darüber schreiben, wie mein Wochenende lief und was ich so erlebt habe. Stattdessen startet aber gleich der Super Bowl ich muss noch rasch ein paar Zeilen schreiben, um pünktlich beim Media Monday von Wulf dabei zu sein. Das soll aber nicht heißen, dass ich nicht volles Engagement stecke in…

Media Monday #338

Noch eine Woche, dann ist auch schon wieder Heiligabend und die Urlaubszeit. Vielleicht schaffe ich es ja dann wirklich mal, den riesigen Pile of Shame etwas abzuarbeiten, bis dahin heißt es aber noch, sich durchzukämpfen. Kämpfen muss ich glücklicherweise beim Schreiben des Media Mondays nicht, der Blogaktion, die uns Wulf wöchentlich bereitstellt. Auf seinem Blog,…

Media Monday #337 – Von der Rolle eines Lebens und glücklichen Bloggern

Nun hat also wirklich der Winter Einzug gehalten in Deutschland. Nachdem ich deswegen fünf Stunden auf der Autobahn verbringen durfte, habe ich aber dennoch noch genug Zeit, mich dem Media Monday von Wulf zu widmen. Er hat uns auf seinem Blog, dem Medienjournal, wieder sieben Lückentexte vorbereitet, die es nun auszufüllen gilt. Viel Spaß dabei!…

Media Monday #336 – Von Gerechtigkeitsligen und Verteidigern

Advent Advent, ein Lichtlein brennt. Heißt es nicht so? Ich bin mir da nicht sicher, bei mir zuhause gibt es zumindest keinen Adventskranz, den man anzünden könnte. Dafür habe ich es aber geschafft, diese Woche zwei Kritiken zu schreiben, sodass es zur Abwechslung auch mal wieder mehr als nur den wie immer tollen Media Monday…

Media Monday #331

Und so ist es nun schon wieder an der Zeit für den Media Monday, unserer beliebten Blogaktion, bei der uns Wulf auf seinem Blog, dem Medienjournal, wöchentlich sieben Lückentexte zur Verfügung stellt, die es dann mit inhaltlich medialen Themen zu füllen gilt. Ansonsten habe ich aber auch keine interessanten Fakten, die ich zusätzlichen erzählen könnte,…

Media Monday #329 – Von Vandalen und Blade Runnern

Nach einem doch ziemlich anstrengenden Wochenende bin ich ganz froh, jetzt nochmal etwas Zeit für mich zu haben, um ein paar Zeilen zum neuen Media Monday zu schreiben. Dabei hat uns Wulf auf seinem Blog, dem Medienjournal, wieder mal sieben Lückentexte zur Verfügung gestellt, die gerne ausgefüllt werden möchten. Aber wem erzähle ich das, Ihr…

Media Monday #320 – Der Schuh der Defender

Mal schauen, ob ich es jemals wieder schaffe, pünktlich um 0 Uhr den neuen Media Monday online zu stellen, aber aktuell habe ich (glücklicherweise) nicht mehr ganz so viel Zeit. Aber natürlich muss es trotzdem sein, dass ich die lückentexte von Wulf auf seinem Medienjournal beantworte, dafür macht es ja auch zu viel Spaß. Auch…

Media Monday #317 – Serienfieslinge: Homecoming

Kaum achtet man mal nicht drauf, da ist auch schon wieder der Montag da und damit die neue Ausgabe des Media Monday, den uns wie immer Wulf Bengsch auf seinem Blog, dem Medienjournal zur Verfügung gestellt hat. Dabei heißt es wie immer, sieben kurze Lückentexte mit medialen Themen aufzufüllen. Nun gibt es aber auch nicht…

5 Schauspieler, die ihre Karriere besser frühzeitig beendet hätten

Der ein oder andere wird es ja eventuell mitbekommen haben: Daniel Day-Lewis hat seine Schauspielkarriere beendet. Für mich persönlich war das kein großer Schock oder Verlust, immerhin habe ich noch keinen (!) einzigen Film von ihm gesehen. Bevor ich mich jetzt dem gesamten Hass der Filmgemeinde aussetze, befasse ich mich doch lieber mit einem anderen…

News: Starttermin für neue „Star Trek“-Serie

Normalerweise schreiben wir hier nicht oft über irgendwelche Startmeldungen von Filmen oder Serien. Doch es gibt sicherlich viele Fans dort draußen, die nur auf die gestrige Meldung gewartet haben: Die Science-Fiction Serie „Star Trek: Discovery“ startet auf Netflix am 25. September. Im Gegensatz zum bislang bekannten Veröffentlichungs-Rhythmus werden aber nicht alle 16 Folgen sofort verfügbar…