Kinovorschau: Das große EM-Loch 2

Wie schon letze Woche in der Vorschau und in den Gedanken der Woche angesprochen, kann ich in den Wochen während der Europameisterschaft leider keine gescheit Vorschau schreiben. Die großen Blockbuster wurden vorgezogen oder starten erst nach dem Fußball-Turnier und zu den kleineren Filmen, die starten, kann ich leider nicht allzu viel schreiben. Zu drei Filmen möchte ich es trotzdem versuchen, nur in abgespeckter Form. Das wäre zum einen die neue Komödie mit Dwayne Johnson, Central Intelligence, die Horrorfortsetzung Conjuring 2 und Demolition mit Jake Gyllenhaal. Von den anderen Film möchte ich an dieser Stelle gar nicht anfangen, da ich auch nichts über sie schreiben könnte.


Interessante Neustarts

Wer neben der EM mal lachen möchte, der kann das in dieser Woche am ehesten bei Central Intelligence machen. Ich bezweifle mal, dass der Humor jedem gefallen wird, aber die beiden Hauptdarsteller Dwayne Johnson und Kevin Hart verstehen schon was von dem Genre. Ob die Action-Komödie aber wirklich sehenswert ist, kann man sicher anzweifeln, zumindest ist ein fetter Dwayne Johnson schonmal einen Blick wert.

Für Horrorfans gibt es dafür die Fortsetzung von einem der erfolgreichsten Horrorfilme der letzten Jahre. „The Conjuring“ konnte damals sowohl Kritiker, als auch Kinogänger überzeugen, was vor allem an der tollen Optik des Films lag. Ich fand den Film eher durchschnittlich, kann aber verstehen, dafür ins Kino zu gehen. Eine Augenweide wird es auf jeden Fall sein. Immerhin ist bei Conjuring 2 wieder James Wan für die Regie verantwortlich.

Am Interessantesten finde ich aber den dritten Neustart dieser Woche. Hauptgrund dafür ist aber die Handlung über einen erfolgreichen Banker in der Krise, sondern der Hauptdarsteller: Jake Gyllenhaal. Seit er sich von den Blockbustern verabschiedet hat und mehr kleinere, aber für Schauspieler geeignetere Filme macht, gefällt er mir richtig gut. In einem Drama überzeugt er so gut wie immer, so wird das sicherlich auch hier wieder sein. Ob sich ein Kinogang lohnt, ist die andere Frage. Vielleicht wartet man da lieber auf den Heimkino-Release.


Die Neustarts im Überblick

Film Regisseur
7 Göttinnen Pan Nalin
Central Intelligence Rawson Marshall Thurber
Conjuring 2 James Wan
Das Talent des Genesis Potini James Napier Robertson
Demolition Jean-Marc Vallée
 Ein neues Leben Edoardo Winspeare
Miss Hokusai Keiichi Hara
Schau mich nicht so an Uisenma Borchu
Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Florian sagt:

    Uns kommt es fast etwas entgegen, dass während der EM keine riesigen Dinger starten… So bleibt Zeit für das derzeit wichtigste im Leben: Fußball schauen 😉 Aber ich stelle es mir für alle, die Fußballmuffel und gleichzeitig Kinofreak sind gerade echt schwierig vor 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s