Media Monday #270

Auch wenn überall aktuell brütende Hitze herrscht, heißt das ja noch lange nicht, dass der Media Monday ausfallen darf. Ich habe jetzt lange genug gewartet, sodass die Hitze doch erträglicher ist. Insofern habt Ihr auch heute wieder die Möglichkeit, meine Antworten und gefüllten Lückentexte zu lesen, die uns wie jeden Montag Wulf vom Medienjournal vorgegeben hat….

Kritik: Indie, Indie, Indie – Swiss Army Man

Hank (Paul Dano) wollte sich eigentlich umbringen, weil er es nicht mehr schafft allein auf einer mickrigen Insel auf sein Schicksal zu warten. Doch plötzlich wird ein kahler Körper an den Strand geschwemmt. Starr, bleich und ziemlich stinkend. Erste Hilfe bringt nichts, also läuft Hank zum zweiten Selbstmordversuch des Tages an. Doch plötzlich fängt die…

News des Tages: Hollywood plant jetzt schon Remake für Train to Busan

Train to Busan scheint in der aktuellen Film-Welt die neue Sensation zu sein. Und wenn man sich vor Gemüte führt, dass das ein Zombie-Film aus Korea ist, ist das einfach herrlich! Wie lang ist der letzte originelle Zombie-Film im internationalen Kino denn so her? Wie oft wurde das Genre von Kritikern tot geschrieben, weil einfach zu…

Vorschau auf das Fantasy FilmFest #1

Das Programm ist draußen und es sieht ziemlich vielversprechend aus! In Berlin kann man sich vom 17.8 bis 28.8 für zwei Wochen über Horror-, Psycho-, Splatter- und Mysteryfilme freuen. Viele Filme aus Korea und Japan sind am Start, die man sonst wohl nirgend anders finden wird. Absolutes Highlight: Kingsglaive Final Fantasy XV. Der Film soll unterstützend zum Spiel,…

News des Tages: Kinostarts für „Tomb Raider“ und Daniel Radcliffe

Erst gestern habe ich davon geschrieben, dass „Swiss Army Man“ das Fantasy Filmfest eröffnen wird und schon bekommt der Film auch einen deutschen Starttermin. Wer den Film also beim Festival verpasst hat, muss nur bis zum 13. Oktober warten, dann kommt der skurrile Film mit Daniel Radcliffe als Leiche und Paul Dano in die deutschen…

News des Tages: Neuer Disney-Film wegen dicker Figur kritisiert

Immer öfter gehen heutzutage ja alle möglichen Aktivisten auf die Straße, um ihre Moralvorstellungen durchzubringen. Manchmal geht das aber auch zu weit, so wie in dem jetzigen Fall. Nachdem kürzlich der erste Teaser-Trailer zum kommenden Disney-Film „Vaiana“ erschienen ist, wurde der Film dafür kritisiert, dass eine der Hauptfiguren (gesprochen von Dwayne Johnson) zu dick sei….