News des Tages: „Tribute von Panem“-Freizeitpark und „Van Helsing“-Serie

Heute geht es in den News um zwei Themen, die ich persönlich nicht so spannend finde, für viele aber sicherlich interessant ist. Zunächst geht es um den geplanten „Tribute von Panem“-Freizeitpark. Ja, okay. Hä, was?! Genau, Lionsgate Studios planen den Bau von mehreren Parks in den USA und China, deren Attraktionen auf Filmen rund um Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) beruhen. Das solche Parks funktionieren, haben bereits die Disneyland-Parks oder auch die Warner Bros Studios bewiesen, aber ich bezweifle, dass das wirklich spannend werden kann. Wobei es natürlich genügend Fans der Serie gibt, die auch fast alle im richtigen Alter für Freizeitparks sind. Zudem sollen auch andere Marken von Lionsgate wie z.B. „Divergent“ und „Step Up“ ihre Attraktionen bekommen. Wenn man das alles irgendwie gescheit in einem thematisch passenden Park verpacken kann, werden sich sicherlich genug Fans finden lassen. Für mich ist es aber auf jeden Fall nichts.

Die zweite News ist mal wieder eine aus der Welt der Serien. Da das Genre ja gerade mächtig boomt, werden wir in Zukunft sicherlich noch viele News dazu hören. Gestern machte der dabei der US-amerikanische Sender Syfy auf sich aufmerksam, indem sie die neue Serie „Van Helsing“ angekündigt haben. Wer den letzten Film über die berühmte Figur mit Hugh Jackman in der Hauptrolle noch kennt, der wird sicherlich nicht allzu glücklich auf die Neuinterpretation schauen. Aber die Figur bietet eigentlich genug Stoff für eine nette Geschichte und natürlich gibt es auch einen Twist: Van Helsing ist in dieser Version nämlich eine Frau. Bisher ist allerdings nicht viel bekannt, außer dass Vanessa Helsing sich gegen Vampire behaupten muss. Aber das hätte man sich ja denken können. Wann genau die Serie startet, ist noch nicht bekannt, aber zumindest die Dreharbeiten beginnen Anfang nächsten Jahres. Ich fand den Film schon mies und werde sicherlich vorher eher andere Filme gucken, aber wer Vampire und so mag, der wird sicher seine Freude haben können.

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Igitt „Van Helsing“. Wobei sich die Serie hoffentlich genügend weit vom Film entfernen wird. Also nicht darauf basierend. Und eine starke weibliche Hauptrolle ist doch was feines.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s