Kritik: Terminator 2 – Tag der Abrechnung

Vor einiger Zeit habe ich mir ja zur Aufgabe gemacht, die Top 250 von IMDb nachzuholen, zumindest die Filme, die ich noch nicht kenne. Ganz oben auf meiner Liste stand damals Terminator 2: Tag der Abrechnung, einer der besten Actionfilme aller Zeiten, zumindest habe ich das oft gehört. Und auch wenn ich damals von dem ersten…

Kritik: The Jungle Book

Spricht man über die Filme seiner Kindheit, landet man unweigerlich bei den guten alten Disney-Klassikern. Egal, wie alt man ist, einen Zeichentrickfilm aus dieser Produktionsschmiede hat mindestens gesehen und lieben gelernt. Für mich waren das damals „Peter Pan“ und „Der Glöckner von Notre Dame“. Doch auch „Der König der Löwen“ und „Das Dschungelbuch“ liefen bei…

Kritik: Community – Staffel 1

Comedy-Serien sind ja ein schwieriges Thema. Sie können richtig, richtig gut sein oder aber so grausam wie „2 Broke Girls“ oder „Mike & Molly“. Doch um solch eine richtig gute Comedy-Serie zu finden, muss man schon eine Weile suchen. Vor langer Zeit habe ich auf eben jener Suche die Serie Community gefunden und sie für absolut großartig…

Kritik: Hail, Caesar!

In meiner großen Vorschau für 2016 habe ich ja von fünf Filmen gesprochen, auf die ich mich am meisten freue. „The Revenant“ und „Deadpool“ konnten mich dabei fast vollständig überzeugen, während ich von „The Hateful Eight“ doch ziemlich enttäuscht war. Nun war es an der Zeit, auch den Film zu sehen, den ich in der…

Kritik: L.A. Confidential

Als ich zuletzt mal auf IMDb raufgeschaut habe, ist mir aufgefallen, dass mir doch recht viele Filme unter den Top 250 in meiner Vita fehlen. So habe ich es mir zum Ziel gesetzt, so viele Filme aus eben jener Liste so bald wie möglich nachzuholen. Einer dieser Filme war nun L.A. Confidential mit Russell Crowe, Guy…

Kritik: The Revenant

Alle Jahre wieder strotzt der Januar voller Filme, die sich Hoffnungen machen auf den begehrten Academy Award. So konnte man im vergangenen Jahr in den beiden ersten Monaten hochkarätigste Filme im Kino sehen, „Birdman“ z.B. und „Boyhood“ wurde sogar extra dafür wieder ins Kino gebracht. Und genauso wird es auch in diesem Jahr wieder sein….

Kritik: Fargo – Staffel 2

Kritik Eine meiner ersten Kritiken auf diesem Blog war die Kritik zur ersten Staffel von Fargo, mit 10 von 10 Punkten habe ich die Serie damals zur besten Serie aller Zeiten gekürt und dazu stehe ich noch heute. Am 16. Dezember 2015 ist nun die zweite Staffel zu Ende gegangen und ich konnte einfach nicht an…

Kritik: Steve Jobs

Am Mittwoch hat ja John schon seine Kritik zum Biopic über den Apple-Gründer und Vater des iPhones Steve Jobs geschrieben und war hellauf begeistert. Um die Spannung schonmal vorweg zu nehmen: Ich bin auch begeistert gewesen und kann kaum negatives an dem Film finden. Auch angesichts der Tatsache, dass John bereits über den Film geschrieben hat,…